Frankfurt/Main: Ferienhäuser in Nebensaison rund 30 Prozent günstiger

Frankfurt/Main: Ferienhäuser in Nebensaison rund 30 Prozent günstiger

Ferienhäuser sind in der Nebensaison im Schnitt rund 30 Prozent günstiger als in der Hauptreisezeit. Das hat eine Online-Umfrage des Ferienhausvermieters HomeAway FeWo-direkt in Frankfurt und des Maklerunternehmens Engel & Völkers in Hamburg ergeben.

In der Hauptsaison liegt der Durchschnittspreis demnach bei 731 Euro für ein Haus oder eine Wohnung, in der Nebensaison bei 504 Euro. Im Schnitt könnten Urlauber in der Nebensaison damit pro Woche 227 Euro sparen. Befragt wurden mehr als 2500 deutsche Ferienhausvermieter.

Mehr von Aachener Zeitung