Bad Hofgastein: Alpen-Kunstfestival im Gasteinertal

Bad Hofgastein: Alpen-Kunstfestival im Gasteinertal

Schnee- und Eisskulpturen, Straßen, die zu 3D-Kunstwerken werden, und Bergbahngondeln als fahrende Leinwände: Vom 2. bis 8. Februar steht das österreichische Gasteinertal im Zeichen der Kunst.

Die „Art on Snow 2013” gilt laut der Gasteinertal Tourismus GmbH als größtes Kunstfestival der Alpen. Zum zweiten Mal präsentieren die Ortschaften Bad Gastein, Bad Hofgastein und Dorfgastein ein umfangreiches Programm.

Junge Künstler aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Skulptur und Fotografie schaffen vor Ort neue Werke, zeigen Street-Aktionen, veranstalten Workshops und tauschen sich untereinander und mit den Besuchern aus. Höhepunkte sind Skulpturen aus Schnee und Eis, das Einbeziehen von Straßen und Seilbahnen und die „Big Bang Finissage”, die mit einer Party die Kunstwoche abschließt.

Weitere Informationen rund um die „Art on Snow” findet man im Internet unter artonsnow.com, zum Gasteinertal bei Gasteinertal Tourismus GmbH, Tauernplatz 1, 5630 Bad Hofgastein, Österreich, Tel: +43 (0) 6432 / 3393-0, Fax: +43 (0) 6432 / 3393 120, Email: info@gastein.com, Internet: gastein.com.

(dapd)
Mehr von Aachener Zeitung