München: ADAC-Übersicht: Feiertage in Urlaubsländern

München: ADAC-Übersicht: Feiertage in Urlaubsländern

Auslandsurlauber sollten sich vorab über Besonderheiten und abweichende Feiertage ihres Ferienziels informieren. Wer dies nicht tut, riskiert im Urlaubsort vor verschlossenen Banken, Restaurants oder Supermärkten zu stehen.

Der ADAC in München hat eine Auswahl der Feiertage in der zweiten Jahreshälfte in den wichtigsten Urlaubsländern zusammengestellt.

Belgien -- 15. August, 27. September (nur Flandern), 1., 11. und 15. November (nur Wallonie)

Frankreich -- 15. August, 1. und 11. November

Großbritannien -- 5. August (nur Schottland), 26. August. (nicht in Schottland), 2. Dezember (nur Schottland)

Irland -- 5. August., 28. Oktober

Italien -- 15. August, 1. November

Kroatien -- 5. und 15. August, 8. Oktober, 1. November

Luxemburg -- 15. August, 1. November

Österreich -- 15. August, 26. Oktober, 1. November

Polen -- 15. August, 1. November, 11. November

Portugal -- 15. August

Schweden -- 2. November, 31. Dezember

Schweiz -- 1. und 15. August. (nur regional), 1. November (nur regional)

Slowakei -- 29. August., 1. und 17. November

Slowenien -- 15. August., 31. Oktober, 1. November

Spanien -- 15. August, 12. Oktober, 1. November (nur regional)

Tschechien 28. September, 28. Oktober

(amv)
Mehr von Aachener Zeitung