1. Leben
  2. Recht

München: Vermieter dürfen Besuch in der Wohnung nicht verbieten

München : Vermieter dürfen Besuch in der Wohnung nicht verbieten

Vermieter dürfen ihren Mietern nicht verbieten, Besuch in der Wohnung zu empfangen. Klauseln im Mietvertrag, die das generell untersagen oder einschränken, seien in der Regel unwirksam, erklärt der Mieterverein München.

Auch mit Verweis auf das Hausrecht darf der Vermieter Besuchern nicht den Zutritt verwehren. Ihren Hund dürfen Besucher immer mitbringen - auch dann, wenn im Haus eigentlich ein Hundehaltungsverbot besteht.

Übernachten dürfen Gäste ebenfalls. Erst wenn Besucher mehr als sechs Wochen am Stück in einer Wohnung bleiben, sollten Mieter sich das vom Vermieter genehmigen lassen.

(dpa)