1. Leben
  2. Recht

Düsseldorf: Auf Kaffeefahrten gilt das Widerrufsrecht

Düsseldorf : Auf Kaffeefahrten gilt das Widerrufsrecht

Käufer können sich gegen überteuerte Verkaufsangebote auf Kaffeefahrten wehren - auch nachträglich. Darauf weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hin.

<

p class="text">

Wer beispielsweise zu viel für eine neue Heizdecke bezahlt hat, kann den Vertrag bis zu 14 Tage nach Abschluss widerrufen. Darum rät die Verbraucherzentrale: Im Vertrag sollten das korrekte Datum, der Name der Firma, eine verantwortlichen Person und eine Postadresse angegeben sein. Viele Veranstalter von Kaffeefahrten versuchen hier zu tricksen, indem sie den Vertrag zum Beispiel zurückdatieren.

(dpa)