1. Leben
  2. Lifestyle

Berlin: Wenig UV-Strahlung und Salzwasser: Gefärbte Haare brauchen Pflege

Berlin : Wenig UV-Strahlung und Salzwasser: Gefärbte Haare brauchen Pflege

Für viele sind graue Haare ein Schreckgespenst der Zukunft - für andere die Wunschhaarfarbe für heute: Grau wird derzeit extra gefärbt. Wie bei jeder anderen Farbe, die gefärbt wird, bedarf das Haar im Anschluss aber besonderer Pflege. Darauf weist die Stiftung Warentest hin.

So sind in den Wochen nach der Farbbehandlung Spülungen und Kuren ratsam. Außerdem gilt es, schädliche Einflüsse zu vermeiden: Dazu zählt etwa UV-Strahlung und Salzwasser. Gut ist also, einen Hut zu tragen, und nach dem Sprung ins Meer oder Schwimmbad Salzwasser und Chlor gründlich auszuspülen. Da häufiges Haarewaschen der Farbe zusetzen kann, sollte man die Haare nicht unbedingt täglich waschen.

Um zu färben, wird die schützende Schuppenschicht geöffnet, um neue Farbpigmente einzuschleusen, erklärt die Stiftung Warentest. Dadurch rauen die Haare auf - und sind deshalb besonders pflegebedürftig.

(dpa)