1. Leben
  2. Lifestyle

Salach: Sommer-Top aus zwei verschiedenen Stoffen zusammennähen

Salach : Sommer-Top aus zwei verschiedenen Stoffen zusammennähen

Auch wenn das Wetter im Moment noch nicht mitspielen mag: Der nächste Sommer kommt bestimmt. Und Regentage lassen sich gut nutzen, um schon einmal die passenden Kleidungsstücke zu nähen.

Die Initiative Handarbeit in Salach (Baden-Württemberg) rät etwa zum geradlinigen Sommer-Top aus zwei verschiedenen Stoffen.

Kombinieren lassen sich etwa Jersey und Seide oder dünne Baumwolle. Schön wirkt das Top, wenn sich die zwei Stoffe auch durch unterschiedliche Farbnuancen voneinander absetzen. Zugeschnitten werden sollten die Stoffe für die Vorderseite im Schrägschnitt - so hat die Trägerin ausreichend Bewegungsfreiheit und das Top einen weiteren Akzent.

(dpa)