1. Leben
  2. Lifestyle

Marienmünster: Rezept für Herrencreme

Marienmünster : Rezept für Herrencreme

Die Herrencreme ist ein traditioneller westfälischer Nachtisch, der früher bei keinem Festtagsessen fehlen durfte. Werner Lange vom „Wirtshaus am Brunnen” in Marienmünster nahe Höxter bereitet das Dessert nach einem alten Familienrezept so zu:

Zutaten für sechs Personen: 1 Liter Vollmilch, 100 Gramm Speisestärke, 200 Gramm Zucker, 1 Vanilleschote, etwas Salz, 100 bis 150 Gramm geraspelte Bitterkuvertüre, 1/2 Liter Sahne, 40 Milliliter Rum (nach Geschmack).

Zubereitung: Milch mit Zucker, Mark der Vanilleschote und der Prise Salz erhitzen. Die in kalter Milch angerührte Speisestärke unterrühren und alles zu einem Pudding kochen. Die Masse erkalten lassen und dann glatt rühren. Sahne steif schlagen und zusammen mit der geraspelten Kuvertüre unterheben. Mit dem Rum verfeinern. In Glasschälchen portionieren und kalt stellen.

Vor dem Servieren mit Sahnetupfer und etwas geraspelter Kuvertüre verzieren.

(dpa)