1. Leben
  2. Lifestyle

Gronau: Popmuseum Gronau zeigt Fotos des letzten Auftritts von Jimi Hendrix

Gronau : Popmuseum Gronau zeigt Fotos des letzten Auftritts von Jimi Hendrix

Eine Schau zu Ehren der amerikanischen Gitarrenlegende Jimi Hendrix ist am Donnerstag im münsterländischen Gronau gestartet. Das rocknpop-Museum zeigt bis März 2013 Fotos und Videos des Musikers von seinem letzten Auftritt bei einem chaotischen Festival auf der Ostseeinsel Fehmarn im Jahr 1970. Anlass ist der 70. Geburtstag des Gitarristen und Sängers, den Hendrix in der kommenden Woche gefeiert hätte.

<

p class="text">

Der US-Amerikaner war mit 27 Jahren an seinem Erbrochenen erstickt, nachdem er Alkohol und Schlaftabletten konsumiert hatte. Um seinen Tod ranken sich viele Mythen, darunter eine Mordtheorie. „Gerüchte, dass sein Manager etwas damit zu tun hatte, gab es, weil Hendrix sich musikalisch umorientieren wollte”, sagte der Kurator der Ausstellung, Thomas Mania, der Nachrichtenagentur dpa.

(dpa)