1. Leben
  2. Lifestyle

Frankfurt/Main: Für die Freunde hübschen sich mehr Menschen auf als für den Partner

Frankfurt/Main : Für die Freunde hübschen sich mehr Menschen auf als für den Partner

Der Partner steht beim Eindruckschinden anscheinend hintenan: Rund die Hälfte der Männer und Frauen hübscht sich zwar für den Freundeskreis auf, aber nur etwa jeder Vierte für den Partner. Das geht aus einer repräsentativen Studie des Marktforschungsinstituts OnePoll hervor.

So stylen sich 54 Prozent der Frauen und 46 Prozent der Männer für die Freunde. Für den Partner tun das nur 26 Prozent der Frauen und 28 Prozent der Männer.

Das soziale Netz dient vielen als Inspiration für ihr Styling. So lässt sich etwa jeder Dritte (29 Prozent) von den sozialen Medien zum Ausprobieren neuer Styles bewegen. Beim Selberposten gilt: Auf den Bildern im Netz darf das gleiche Outfit nicht mehrmals erscheinen.

13 Prozent der Frauen und 18 Prozent der Männer gaben an, dass sie ihre Garderobe aufrüsten würden, um nicht zweimal mit demselben Outfit im Social Web gesehen zu werden. Für die Umfrage im Auftrag von TK Maxx wurden im Februar und März dieses Jahres 2000 Verbraucher aus Deutschland befragt.

(dpa)