1. Leben
  2. Gesundheit

Hamburg: Umfrage: Menschen fürchten sich am meisten vor Krebs und Demenz

Hamburg : Umfrage: Menschen fürchten sich am meisten vor Krebs und Demenz

Krebs und Demenz sind die Krankheiten, vor denen sich die Menschen in Deutschland am meisten fürchten. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der DAK-Gesundheit hervor.

<

p class="text">

„Während die Sorge vor Krebs, Unfall oder Herzinfarkt zurückgeht, nimmt die Furcht vor der unheilbaren Erkrankung des Gehirns zu”, erklärte Sprecher Rüdiger Scharf. Für die repräsentative Forsa-Studie im Auftrag der Krankenkasse wurden von Ende Oktober bis Mitte November 3086 Frauen und Männer befragt. Seit 2010 gibt die DAK-Gesundheit Umfragen über die Angst vor Krankheiten in Auftrag.

(dpa)