1. Leben
  2. Gesundheit

Berlin: Saunabesuche können gut bei Bluthochdruck sein

Berlin : Saunabesuche können gut bei Bluthochdruck sein

Regelmäßige Saunabesuche können gegen Bluthochdruck helfen. Denn durch die Hitze werden die Blutgefäße geweitet, sagt Rainer Brenke, Internist aus Berlin.

<

p class="text">

„Vorher sollten Patienten aber mit ihrem Arzt sprechen”, betont er. Bei zu extremem Bluthochdruck sind Saunagänge nämlich nicht ratsam. Lieber verzichten sollten Bluthochdruck-Patienten auf allzu starke Abkühlungen nach der Sauna, etwa in Tauchbädern. Dadurch können sich Blutgefäße zu schnell und kräftig zusammenziehen und der Blutdruck zu stark ansteigen.

(dpa)