1. Leben
  2. Gesundheit

Köln: Rückenlehne muss beim Schreibtischstuhl „mitgehen”

Köln : Rückenlehne muss beim Schreibtischstuhl „mitgehen”

Bei einem Schreibtischstuhl zählen eine individuell einstellbare Rückenlehne und eine leicht nach vorne abfallende Sitzfläche zu den wichtigsten Auswahlkriterien. Die Rückenlehne sollte bei jeder Bewegung mitgehen und nicht in einer Stellung fixiert sein, rät der TÜV Rheinland in Köln.

In der optimalen Sitzposition liegen die Unterarme auf der Stuhllehne locker waagerecht zur Tastatur.

Ober- und Unterschenkel bilden möglichst einen Winkel von mindestens 90 Grad. Die Füße stehen ganz auf dem Boden.