1. Leben
  2. Gesundheit

Freiburg: Rucksäcke und Tragetaschen sind als Schulranzen ungeeignet

Freiburg : Rucksäcke und Tragetaschen sind als Schulranzen ungeeignet

Rucksäcke und Tragetaschen sind als Schultasche für Kinder ungeeignet.

Ein Ranzen muss eine ergonomische Form haben und so leicht wie möglich sein, erläutert die Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) in Freiburg. Der Ranzen sollte nicht mehr als 1,3 Kilo wiegen - gepackt darf er maximal zehn Prozent des Körpergewichtes des Kindes haben.

Damit Kinder nicht unnötig viel Material mit sich herumschleppen, empfehle es sich, einen kleinen Schulranzen zu kaufen - und regelmäßig nicht benötigte Bücher auszuräumen.