1. Leben
  2. Gesundheit

Neu-Isenburg: Raucherinnen bekommen Herzinfarkt im Schnitt 15 Jahre früher

Neu-Isenburg : Raucherinnen bekommen Herzinfarkt im Schnitt 15 Jahre früher

Raucherinnen bekommen etwa 15 Jahre früher einen Herzinfarkt als Frauen, die nicht rauchen. Letztere erlitten ihren ersten Herzinfarkt im Schnitt erst mit 81 Jahren, rauchende Frauen dagegen schon im Alter von 66 Jahren.

Das berichtet die in Neu-Isenburg erscheinende „Ärzte Zeitung” unter Berufung auf eine norwegische Studie, bei der die Daten von fast 1800 Patienten ausgewertet wurden. Einige Raucherinnen bekommen demnach einen Herzinfarkt sogar noch vor der Menopause: Das Rauchen sei eine zusätzliche Belastung, wodurch der Schutz, der bei Nichtraucherinnen durch den natürlichen Hormonstoffwechsel bestehe, nicht mehr ausreiche.