1. Leben
  2. Gesundheit

Pforzheim: Mit Zwiebel Juckreiz bei Mückenstich lindern

Pforzheim : Mit Zwiebel Juckreiz bei Mückenstich lindern

Beschwerden durch einen stark geschwollenen Mückenstich lassen sich mit einer Zwiebelauflage lindern. Am besten wird eine dickere Scheibe oder halbe Knolle mit einem Tuch über der Einstichstelle fixiert.

<

p class="text">

„Der Schwefel im Zwiebelsaft hat eine desinfizierende und antibakterielle Wirkung”, sagt der Allgemeinmediziner Peter Emmrich, Vizepräsident des Deutschen Naturheilbundes. Außerdem kühle und beruhige die Zwiebel die gereizte Hautstelle. Hinterher reibt man die Haut am besten mit einer Ringelblumen- Creme ein.

(dpa)