1. Leben
  2. Gesundheit

Frankfurt/Main: Mit dem Abdeckstift warten: Aknemittel zehn Minuten einwirken lassen

Frankfurt/Main : Mit dem Abdeckstift warten: Aknemittel zehn Minuten einwirken lassen

Die tägliche Reinigung mit Wasser oder einer milden, pH-hautneutralen Waschlotion ist bei Pickeln wichtig. Bei den Cremes sind leichte und feuchtigkeitsspendende besser als allzu fettige Cremes oder Öl.

Wird ein medizinisches Aknemittel aufgetragen, lässt man es besser erst zehn Minuten einwirken, bevor die Pickel etwa mit einem Abdeckstift kaschiert werden. Dazu rät „Öko-Test” (Ausgabe Nr. 4/2015). Die Zeitschrift hat aktuell zwölf rezeptfreie Aknemittel getestet.

Vier davon erhielten die Note „sehr gut”, die übrigen fielen mit einem „Mangelhaft” und in einem Fall sogar mit einem „Ungenügend” durch. Bemängelt wurde unter anderem, dass einige Mittel hautreizende Stoffe enthielten. Außerdem wurden teils Wirkstoffe verwendet, deren Nutzen für eine Akne-Behandlung nicht ausreichend belegt ist.

(dpa)