1. Leben
  2. Gesundheit

Berlin: Ministerium: Knapp sechs Millionen Versicherte nutzen Hausarztmodell

Berlin : Ministerium: Knapp sechs Millionen Versicherte nutzen Hausarztmodell

Das Hausarztmodell, bei dem ein Krankenversicherter sich an einen Vertragshausarzt bindet, findet nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums guten Zuspruch.

Fast sechs Millionen Versicherte nähmen die von ihrer Krankenkasse angebotene spezifische hausärztliche Versorgung in Anspruch, erklärte Gesundheits-Staatssekretärin Marion Caspers-Merk am Freitag in Berlin. Bereits 31 Millionen Versicherte hätten derzeit die Möglichkeit, sich in ein Hausarztmodell einzuschreiben.

Seit der zum 1. April 2007 in Kraft getretenen Gesundheitsreform sind die gesetzlichen Krankenkassen verpflichtet, ein solches Hausarztmodell anzubieten. Der Versicherte kann sich damit festlegen, stets zuerst zum selben Arzt zu gehen, wofür die Kasse ihm etwa die Praxisgebühr erstatten oder andere finanzielle Boni bieten kann.

Durch das Hausarztmodell soll die Zusammenarbeit von Haus- und Fachärzten verbessert und Doppeluntersuchungen vermieden werden. (14976/28.12.2007)