1. Leben
  2. Gesundheit

Baierbrunn: Gelegentliche Rückenschmerzen meist kein Grund zur Sorge

Baierbrunn : Gelegentliche Rückenschmerzen meist kein Grund zur Sorge

Wenn der Rücken hin und wieder mal schmerzt, besteht für Senioren in der Regel kein Grund zur Sorge. Häufig steckt ein Ungleichgewicht zwischen den Muskelgruppen hinter den Verspannungen.

Darauf weist der „Senioren Ratgeber” auf seiner Homepage hin. Linderung bringen dann oft Entspannung und schmerzlindernde Mittel. Wenn die Beschwerden allerdings etwa länger andauern, wiederholt auftreten oder sich ausbreiten, sollte man einen Arzt aufsuchen.

Starke Rückenschmerzen gehören sofort ärztlich abgeklärt, denn im schlimmsten Fall können sie auch mit den Symptomen eines Herzinfarktes verwechselt werden (www.senioren-ratgeber.de).

(dpa)