1. Leben
  2. Gesundheit

Pellingen: Baby-Akne einfach abklingen lassen

Pellingen : Baby-Akne einfach abklingen lassen

Bekommen Babys Akne im Gesicht, muss man diese nicht behandeln oder mit einer speziellen Creme pflegen.

„Das ist ein ganz normaler Prozess in den ersten Tagen nach der Geburt. Er kommt durch die hormonelle Umstellung und ein Übermaß an Östrogen zustande”, erklärt Kinderkrankenschwester Martina van der Weem.

An Stirn und Augenbrauen treten meist gerötete Pusteln auf, die Haut wirkt gereizt. Auch Mitesser können auftreten - die Haut sieht aus wie in der Pubertät. Nach vier bis sechs Wochen bildet sich der Ausschlag von selber zurück, erklärt die Expertin der Interessengemeinschaft freiberuflicher Kinderkrankenschwestern IG-kikra in Pellingen bei Trier.