1. Leben
  2. Gesundheit

Halle: Ältere Männer sind oft weniger fruchtbar

Halle : Ältere Männer sind oft weniger fruchtbar

Immer mehr Männer im reiferen Alter wollen Väter werden. Doch das klappt meist nicht auf Anhieb. Meist sei es eine Frage des gesamten Lebensstils, wenn die Fruchtbarkeit beeinträchtigt ist, sagt Hermann Behre vom Zentrum für Reproduktionsmedizin und Andrologie des Universitätsklinikums Halle.

Die kleinen Störungen beim Mann würden oft nicht mehr wie in jungen Jahren vom Körper ausgeglichen. Schätzungsweise jedes sechste Paar habe mit Problemen der Unfruchtbarkeit zu kämpfen.

So könne sich zum Beispiel das Rauchen mit zunehmendem Alter negativ auswirken - aber auch eine falsche Ernährung und zu wenig Bewegung spielen eine Rolle. Wer darüber hinaus übergewichtig ist, neige zu Diabetes und damit zur Abnahme des männlichen Geschlechtshormons, sagt Behre.

Fruchtbarkeitsstörungen beim Mann könnten aber auch ein erstes Signal für andere ernsthafte Erkrankungen sein. Zum Beispiel könne eine Erektionsschwäche auf eine Herz-Kreislauf-Erkrankung deuten.