1. Leben
  2. Geld

Berlin: Welche Zahnzusatzpolicen helfen

Berlin : Welche Zahnzusatzpolicen helfen

Zahnersatz ist teuer. Eine Zusatzversicherung kann helfen, die Kosten deutlich zu reduzieren. Die Auswahl ist so groß wie nie: 33 von 147 Tarifen im Test der Stiftung Warentest bieten „sehr gute” Leistungen.

Die Zeitschrift „Finanztest” hat aktuell 147 Angebote für Zahnversicherungen verglichen, die allen gesetzlich Versicherten offenstehen und die Zahnersatzleistungen von „sehr gut” bis „ausreichend” bewertet. Dabei gab es auch große Beitragsunterschiede.

Für leistungsstarke Zahnversicherungen muss ein 43-jähriger männlicher Neukunde zwischen 18 und 41 Euro im Monat zahlen, Frauen im gleichen Alter zwischen 19 und 49 Euro. Bewertet hat „Finanztest” die Leistungen eines Tarifs für Zahnersatz, etwa für Kronen, Inlays oder Implantate. Hier kann es für Patienten ohne Versicherung teuer werden.