1. Leben
  2. Geld

Berlin: Neubauten am Haus sind steuerlich absetzbar

Berlin : Neubauten am Haus sind steuerlich absetzbar

Nicht nur die Renovierungskosten seines Hauses kann der Besitzer von der Einkommenssteuer abziehen. Auch Kosten für Neubauten an dem bestehenden Haus kann er geltend machen. Darauf weist der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine hin.

Lange lehnten die Finanzämter Anträge ab, in denen Besitzer auch die Kosten für Neubauten absetzen wollten. Laut einem Urteil des Bundesfinanzhofs aus dem Jahr 2011 sind aber alle Handwerksarbeiten bis zu einem bestimmten Betrag absetzbar, wenn sie an einem bestehenden Haus oder auf dem eigenen Grundstück durchgeführt werden.

Es spielt laut dem Verband keine Rolle, ob der Besitzer bestehende Bausubstanz renoviert oder ob er zum Beispiel eine neue Garage oder ein Gartenhaus baut. Geltend machen darf der Steuerzahler Kosten bis zu 1200 Euro im Jahr.

(dpa)