1. Leben
  2. Geld

Bonn: Kosten für Gutachter nicht mehr von Steuer absetzbar

Bonn : Kosten für Gutachter nicht mehr von Steuer absetzbar

Kosten für einen Gutachter bei Mängeln im Haus können nicht mehr von der Steuer abgesetzt werden. Das gilt zum Beispiel auch für Legionellenuntersuchungen, die TÜV-Prüfung für Aufzüge sowie die Überprüfung, ob Abwasserrohre dicht sind.

Darauf weist der Verband Wohnen im Eigentum in Bonn hin. Auch Messungen durch den Schornsteinfeger können nicht mehr bei der Steuererklärung angegeben werden.

Andere Leistungen des Kaminkehrers wie Wartungen und Reparaturen bleiben abzugsfähig. Allerdings müssen diese in Rechnungen künftig gesondert ausgewiesen werden.

Das Finanzamt akzeptiert aber noch Rechnungen ohne diese Aufteilung, die bis Ende 2013 ausgestellt wurden.

(dpa)