Hasselt: Kleines Auto bei belgischem Autohändler als Zugabe

Hasselt: Kleines Auto bei belgischem Autohändler als Zugabe

Mit einer Zugabe der besonderen Art versucht die belgische Autohandelsgruppe Cardoen der Krise im Neuwagengeschäft zu trotzen. Wer sich bestimmte Neuwagen aussucht, erhält einen kleineren Wagen dazu.

So wird laut Internetseite des Händlers (Cardoen.be) ein Toyota Avensis Diesel-Kombi zum Katalogpreis von 31.006 Euro angeboten. Als Zugabe offeriert die Handelskette einen Skoda Roomster Family (Katalogpreis: 13.599 Euro).

Bezahlt werden müsse nur der Toyota zum vollen Preis.

Zudem wirbt die Kette mit Importfahrzeugen, die bislang in Belgien offiziell nicht verkauft werden. Voraussetzung sei, die Fahrzeuge seien preisgünstig und verbrauchsarm, teilt der Händler mit. Beispielsweise gebe es einen Nissan Tiida für 12.999 Euro. Bereits vor der Jahreswende hatte die Autohauskette mit ähnlichen Angeboten geworben.

Mehr von Aachener Zeitung