Kassel: Wissenschaftler helfen Eltern online bei der Namenssuche

Kassel: Wissenschaftler helfen Eltern online bei der Namenssuche

Wissenschaftler der Universität Kassel unterstützen werdende Eltern mit einem Internetportal bei der Namenssuche für ihren Nachwuchs.

Die am Montag vorgestellte Webseite berücksichtigt Beziehungen zwischen einzelnen Namen: Wer beispielsweise „Heike” als Namen eingibt, bekommt hauptsächlich weitere Namen nordischen Ursprungs angezeigt.

Die gesamten Daten der Online-Enzyklopädie Wikipedia und Twitter-Nachrichten würden analysiert, um aktuelle Trends in die Suche einbeziehen zu können. Die persönlichen Favoriten können gekennzeichnet werden und sollen so die Suche anderer Nutzer verbessern.

Mehr von Aachener Zeitung