1. Leben
  2. Familie

Leipzig: Säuglinge können Angst schon mit sieben Monaten erkennen

Leipzig : Säuglinge können Angst schon mit sieben Monaten erkennen

Schon mit sieben Monaten können Babys Furcht im Blick eines anderen Menschen erkennen. Dabei reicht es aus, wenn sie nur das Weiße in den Augen sehen. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig.

Schon von frühestem Kindesalter an könnten Menschen demnach die Gefühle anderer wahrnehmen. Die Augen sind dafür laut der Forscher der Schlüssel.

In einem Experiment zeigten die Wissenschaftler den Säuglingen verschiedene Bilder von Augen. Sie hatten die Fotos so verändert, dass nur noch das Weiße zu sehen war. Laut Messungen reagierte das Gehirn der Babys besonders stark, wenn die Augen direkt auf das Kind gerichtet waren.

(dpa)