1. Leben
  2. Familie

Freiburg: Kinder kennen keine rhetorischen Fragen

Freiburg : Kinder kennen keine rhetorischen Fragen

Mit rhetorischen Fragen können Kinder nichts anfangen. Für Kinder gilt: Wenn man mich fragt, kann ich ja oder nein sagen.

Oft begingen Eltern einen weiteren Fehler bei der Kommunikation mit ihren Kindern. Wenn ein Schwall von Ermahnungen, Vorschlägen und Hinweisen auf Kinder einprasselt, schalteten diese schnell auf Durchzug. Weniger ist oft mehr, lautet der Rat.

Verpacken die Eltern zum Beispiel die Aufforderung „Komm jetzt!” als Frage „Na, wollen wir mal losgehen?”, sei der Konflikt absehbar, erklärt der Familien- und Kommunikationsberater Jan-Uwe Rogge in der Zeitschrift „Familie & Co” (Ausgabe Frühling 2014).

(dpa)