1. Leben
  2. Familie

Berlin: Kinder an Weihnachten nicht zum Aufessen zwingen

Berlin : Kinder an Weihnachten nicht zum Aufessen zwingen

Ein großes Stück Gans auf dem Teller, dazu Rotkohl und Klöße: So oder ähnlich wird das Essen an den Feiertagen in den meisten Familien aussehen.

Während Erwachsene dazu neigen, zu viel zu essen, haben Kinder ein natürliches Sättigungsgefühl. Erwachsene sollten ihren Nachwuchs deshalb nicht dazu drängen, den Teller ganz leer zu machen.

Darauf weist die Plattform Ernährung und Bewegung hin. Die Rückmeldung „Ich bin satt” sollten Eltern ernst nehmen, auch wenn der Braten nur zur Hälfte aufgegessen wurde.

(dpa)