Karlsruhe: Kalte Füße sagen: Das Kind friert

Karlsruhe: Kalte Füße sagen: Das Kind friert

Möchten Eltern wissen, ob ihr Kind schwitzt oder friert, greifen sie ihm einfach an die Füße.

Sie sollten weder sehr heiß noch sehr kalt sein, erklärt Elisabeth Braasch vom Deutschen Hebammenverband in Karlsruhe. Hat das Baby eiskalte Füßchen, könnten Eltern sie leicht warm massieren.

Sinnvoll sei außerdem, dem Kind Söckchen mit Schurwolle anzuziehen. Die hielten die Babyhaut warm und trocken.

Mehr von Aachener Zeitung