Herxheim: Für das Treffen mit den Schwiegereltern leger kleiden

Herxheim: Für das Treffen mit den Schwiegereltern leger kleiden

Beim ersten Treffen mit den Eltern des Freundes oder der Freundin sollte man sich nicht zu sehr herausputzen. „Man sollte immer daran denken, dass es noch weitere Treffen geben wird”, sagt Psychologin Felicitas Heyne.

Kleidet man sich also sehr festlich, ist normalerweise aber eher sportlich angezogen, steigert das den Druck für die Zukunft: „Denn man muss das Bild ja aufrechterhalten”, sagt Heyne. Am geschicktesten sei es, den Partner vor dem ersten Treffen zu fragen: „Wie ticken deine Eltern denn so?” Danach könne man abschätzen: Ist das eher eine Hippie- oder eine Akademikerfamilie?

Am besten sei es, die Kleidung zu tragen, in der man sich wohlfühle. Auf den tiefen Ausschnitt zu verzichten und lieber etwas Konservatives zu wählen, sei in jedem Fall richtig. „Natürlich muss man den Rahmen beachten”, sagt Heyne. Ein Kaffeetrinken in kleiner Runde sei nicht so formell wie das Kennenlernen auf der Silberhochzeit.