1. Leben
  2. Familie

Berlin: Fotos und Videos laden Kinder am besten nie alleine hoch

Berlin : Fotos und Videos laden Kinder am besten nie alleine hoch

Viele Kinder nutzen ihr Smartphone, um Schnappschüsse zu machen und kurze Videos aufzunehmen. Gelangt ein Bild oder Video ins Internet, ist es jedoch meist sehr schwierig, solch eine Datei wieder zu löschen.

<

p class="text">

Eltern sollten daher gezielt mit Sohn oder Tochter über Bilder und Videos sprechen, rät der IT-Branchenverband Bitkom. Vor allem sollten sie ihnen erklären, dass sie keine anderen Leute ablichten und die Bilder nicht ohne zu fragen ins Internet stellen dürfen. Denn dabei werden Persönlichkeitsrechte verletzt. Am besten vereinbaren Eltern gemeinsam mit ihren Kindern, Aufnahmen mit dem Smartphone nur nach Absprache öffentlich zu machen.

(dpa)