1. Leben
  2. Familie

Hamburg: Babys haben noch keine Tiefschlafphase

Hamburg : Babys haben noch keine Tiefschlafphase

Anders als Erwachsene fallen Kinder nicht gleich in die Tiefschlafphase. Deshalb brüllen auf dem Arm eingeschlafene Babys häufig, wenn die Eltern sie ins Bett legen. Bei Veränderungen wie dem Umlagern vom Arm ins Bett signalisiert das Gehirn des Kindes sofort „Achtung, Du könntest runterfallen!”.

<

p class="text">

Trotzdem sollten Eltern nicht sofort reagieren, wenn das Baby beim Hinlegen die Augen aufmacht, heißt es in der Zeitschrift „Junge Familie” (Ausgabe 04/2014). Oft dösen die Kleinen einfach wieder weg. Weint es dennoch, helfen sanftes Streicheln über den Kopf oder „Sch”-Laute. Letztere ahmen die Geräusche im Mutterleib nach und wirken beruhigend.

(dpa)