1. Leben
  2. Familie

Fürth: Am besten draußen und gemeinsam: Spiele für die Ferien

Fürth : Am besten draußen und gemeinsam: Spiele für die Ferien

Kinder lieben es, gemeinsam zu spielen. Die Ferien sind die perfekte Zeit, um ausgiebig zu toben und draußen unterwegs zu sein. Im heimischen Wald oder im Urlaub am Strand können Kinder Umgebung und Natur erkunden - ausgerüstet wie ein kleiner Forscher mit einem Lupenglas und vielleicht einem Buch.

„Nach dem Motto: Was kriecht und wächst denn da alles?”, sagt Dana Urban von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung. Der Strand ist auch bei Schmuddelwetter spannend. Mit der richtigen Kleidung und Gummistiefeln lassen sich beispielsweise Muscheln sammeln, Quallen anschauen oder eine Wanderung machen.

Ist das Wetter so mies, dass man gar nicht mehr nach draußen will, gibt es noch Alternativen. Urban empfiehlt einen gemeinsamen Kino-Nachmittag daheim. Vorher sucht die Familie gemeinsam einen Film aus, es gibt verschiedene Getränke und selbst gemachtes Popcorn.

(dpa)