1. Leben
  2. Essen und Trinken

Hamburg: Vor dem Überbacken: Käsespätzle gut abtropfen lassen

Hamburg : Vor dem Überbacken: Käsespätzle gut abtropfen lassen

Käsespätzle sind längst nicht nur bei Schwaben beliebt. Eines ist bei der Zubereitung sehr wichtig: Die Spätzle sollten nach dem Kochen gut abtropfen und trocken in die Form zum Überbacken kommen, heißt es in der Zeitschrift „Essen & Trinken - Für jeden Tag”.

<

p class="text">

Ansonsten werden sie später matschig. Nach dem Kochen holt man die Spätzle deshalb idealerweise mit einer Schaumkelle aus dem Wasser und lässt sie so abtropfen. Erst danach werden sie in die Form geschichtet. Lecker ist, wenn man zusätzlich zu den klassischen Zutaten noch eine halbe Laugenstange in Würfel schneidet und über die Spätzle streut.

(dpa)