1. Leben
  2. Essen und Trinken

Berlin: Für Diabetiker sind Süßstoffe ein guter Zuckerersatz

Berlin : Für Diabetiker sind Süßstoffe ein guter Zuckerersatz

Süßstoffe beeinflussen den Blutzuckerspiegel nicht. „Für Diabetiker sind sie eine daher eine Alternative zu Zucker”, sagt Stefanie Gerlach von der Deutschen Diabetes-Hilfe in Berlin. Süßstoffe finden sich zum Beispiel in vielen Light-Produkten.

<

p class="text">

Sie haben keine Kalorien und verursachen kein Karies. Dennoch sollten Diabetiker Süßstoffe nicht übermäßig konsumieren. Zu viel Süßes steigert das Verlangen nach süßen Lebensmitteln. „Im schlimmsten Fall lässt sich der Drang nur noch schwer kontrollieren”, erklärt Gerlach.

(dpa)