1. Leben
  2. Genuss

Bonn: Aroma von Pimpinelle mit Zitronensaft oder Essig verstärken

Bonn : Aroma von Pimpinelle mit Zitronensaft oder Essig verstärken

Frisch geerntete Pimpinelle sollte zügig verwendet werden, weil sie rasch welkt. Darauf weist der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn hin. Das Frühlingskraut eignet sich als Würze zum Beispiel für Fisch- und Gemüsespeisen oder Kräutersuppen.

<

p class="text">

Sein leicht nussiges Aroma lässt sich intensivieren, indem man die von den Stängeln gestreiften Blätter vor dem Zerkleinern mit ein bisschen Zitronensaft oder Essig beträufelt. Der aid rät, Pimpinelle einem Gericht erst nach dem Garen zuzufügen, weil sonst ihr Aroma zu schnell verloren geht.

(dpa)