1. Leben
  2. Bildung und Beruf

Bonn: Pelzveredler oder Böttcher: Die Lehren mit den kleinsten Azubi-Zahlen

Bonn : Pelzveredler oder Böttcher: Die Lehren mit den kleinsten Azubi-Zahlen

Die Ausbildung zum Bürokaufmann beginnen jedes Jahr mehr als 20.000 Jugendliche. Wem die Ausbildung zum Bürokaufmann nicht zusagt, sondern eher einen ungewöhnlichen Beruf anstrebt, entscheidet sich für eine von den 13 Ausbildungen mit den kleinsten Azubi-Zahlen.

Die Ausbildung zum Bürokaufmann beginnen jedes Jahr mehr als 20.000 Jugendliche. Die Ausbildungen mit den kleinsten Azubi-Zahlen hatten 2014 jeweils 3 Neuanfänger. Dazu zählen zum Beispiel der Böttcher, der Glasmacher oder der Pelzveredler.

Das geht aus Zahlen des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) hervor. Ebenfalls nur 3 Anfänger gab es bei den Silberschmieden, den Edelsteinfassern oder den Beton- und Terrazzoherstellern (www.bibb.de).

(dpa)