1. Leben
  2. Bildung und Beruf

Köln: Maschinenbauer händeringend gesucht

Köln : Maschinenbauer händeringend gesucht

Maschinenbauer und Fahrzeugtechniker werden händeringend gesucht. Das geht aus einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft über Fachkräfte in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) hervor. In dem Bereich gibt es deutlich mehr offene Stellen als arbeitslose Fachkräfte.

Die Forscher nahmen ab einem Kennwert von 1 einen Arbeitskräfteengpass an. Bei den Maschinenbauern und Fahrzeugtechnikern lag er bei 5,7. Gute Jobaussichten haben auch Ingenieure in der Energie- und Elektrotechnik sowie in der Metallverarbeitung. Auch hier gibt es mehr offene Stellen als arbeitslose Fachkräfte. Hier lag der Wert bei 4,7 beziehungsweise 3,5.

Doch nicht für alle MINT-Fachkräfte sieht der Arbeitsmarkt so rosig aus: Bei Biologen und Chemikern gibt es mit einem Kennwert von 0,4 einen Arbeitskräfteüberschuss. Auch bei den Mathematikern und Physikern wurde mit einem Wert von 0,8 der kritische Schwellenwert von 1 nicht erreicht.

(dpa)