1. Leben
  2. Bildung und Beruf

Berlin: Jeder Arbeitnehmer kann betriebliche Altersvorsorge einfordern

Berlin : Jeder Arbeitnehmer kann betriebliche Altersvorsorge einfordern

Beschäftigte können von ihrem Arbeitgeber verlangen, dass ein Teil ihres Lohns steuerfrei und ohne Abzug von Sozialbeiträgen für eine betriebliche Altersvorsorge verwendet wird.

Auf diese sogenannte Entgeltumwandlung habe jeder Arbeitnehmer Anspruch, der Arbeitgeber müsse ihn aber nicht darauf hinweisen, erläutert der Bundesverband deutscher Banken.

Bis zu 2856 Euro pro Jahr oder bis zu 238 Euro monatlich können dafür aufgewendet werden. Ob das Geld in eine Pensionskasse, einen Pensionsfonds, eine Direktversicherung, Unterstützungskasse oder Direktzusage fließt, entscheidet dem Verband zufolge der Arbeitgeber.

(dpa)