1. Leben
  2. Bauen und Wohnen

Berlin: Kühlschrank sollte nicht neben Heizung stehen

Berlin : Kühlschrank sollte nicht neben Heizung stehen

Kühlschränke sollte nicht neben Geräten stehen, die Wärme verbreiten. Dazu gehört neben dem Herd auch ein Heizkörper.

Denn umso wärmer es in der Umgebung ist, umso stärker muss der Kühlschrank kühlen - und verbraucht folglich mehr Strom. Darauf weist die Initiative Hausgeräte+ in Berlin hin.

Die Experten geben eine Beispielrechnung: Senken Bewohner die Raumtemperatur von 21 auf 20 Grad, reduziere sich der Stromverbrauch der Kühlgeräte um circa sechs Prozent. Gefriergeräte benötigen rund drei Prozent weniger.

Ein- bis zweimal im Jahr sollten Lüftungsgitter und entsprechende Schlitze am Gerät abgestaubt und gereinigt werden. Denn könne die Wärme, die das Kühlgerät im Betrieb selbst erzeugt, nicht ungehindert abziehen, kostet das ebenfalls Strom - und Geld.

(dpa)