1. Leben
  2. Bauen und Wohnen

Berlin: Baum zweimal pro Jahr auf morsche Zweige hin prüfen

Berlin : Baum zweimal pro Jahr auf morsche Zweige hin prüfen

Besitzer eines Grundstücks mit einem Baum gehen rechtlich auf Nummer sicher, wenn sie Stamm und Krone zweimal im Jahr kontrollieren. „Einmal im belaubten und einmal im unbelaubten Zustand, also am besten im Sommer und Winter”, erklärt Inka-Marie Storm vom Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland in Berlin.

Das sei zwar nicht gesetzlich vorgeschrieben. Aber der Check reduziere das Haftungsrisiko des Grundstücksbesitzers für den Fall, dass etwas passiert.

Stürzt ein Baum um, weil er alt und morsch war, sind die Folgen für den Besitzer unter Umständen schwer. Das Amtsgericht in Trier entscheidet am Donnerstag, ob ein Mitarbeiter des Grünflächenamtes wegen fahrlässiger Tötung verurteilt wird, weil eine Frau von einem Baum in seinem Zuständigkeitsbereich erschlagen wurde.

(dpa)