1. Leben
  2. Auto

München: Schlappe Autobatterie kann Cabriodach lahmlegen

München : Schlappe Autobatterie kann Cabriodach lahmlegen

Wenn Cabrios nach der Winterpause zwar ohne Mucken anspringen, aber ihr elektrisches Verdeck streikt, muss das nicht an einem technischen Defekt liegen. Oft sei nach längerer Standzeit einfach nur die Autobatterie zu schlapp, erklärt der TÜV Süd.

Bei einigen Cabrios benötige der Antrieb für das Dach so viel Strom, dass sogar bei laufendem Fahrzeugmotor die Batterie noch helfen müsse.

Besonders viel Energie ziehen laut den TÜV-Experten hydraulische Klappdächer: Bis zu elf Zylinder und 180 Bar Druck seien im Spiel - entsprechend viel Strom ziehe der Elektromotor der Pumpe. Cabriofahrer sollten vor dem Saisonstart die Autobatterie aufladen.

(dpa)