1. Leben
  2. Auto

Brühl: Renault Captur: So viel kostet der Crossover-Knirps

Brühl : Renault Captur: So viel kostet der Crossover-Knirps

Renault hat die Preise für den Captur bekanntgegeben. Der französische Hersteller verlangt für das 4,12 Meter lange Crossover-Modell auf Basis des Clio mindestens 15.290 Euro. Dafür bekommen Kunden den Wagen mit 0,9 Liter großem und 66 kW/90 PS starkem Dreizylinder-Turbobenziner, der sich im Schnitt mit 5 Litern Kraftstoff begnügen soll (CO2-Ausstoß: 115 g/km). Der Captur fährt mit dem Basismotor bis zu 171 km/h schnell.

Weitere verfügbare Aggregate sind ein Turbobenziner mit 1,2 Liter Hubraum und 88 kW/120 PS (nur mit gehobener Ausstattung ab 19 390 Euro) sowie ein 1,5-Liter-Turbodiesel, der auf 66 kW/90 PS kommt (ab 17 090 Euro). Für diese Motoren sind Normverbräuche von 5,4 Litern Benzin und 3,6 Litern Diesel ausgewiesen (CO2: 125 g/km und 95 g/km).

Renault bietet den Captur in den Ausstattungslinien Expression, Dynamique und Luxe an. Serienmäßig sind immer unter anderem Bordcomputer, elektrische Fensterheber, Keycard-Zugangssystem, LED-Tagfahrlicht, Berganfahrhilfe und Tempomat an Bord. Zum Standard zählen auch eine zweifarbige Außenlackierung, wechsel- und waschbare Sitzbezüge sowie ein praktisches Handschuhfach mit Schublade.

(dpa)