Erkrath: Neue Rennradserie von Giant

Erkrath: Neue Rennradserie von Giant

Giant legt zum Herbst eine neue Modellreihe an Rennrädern auf. Das Topmodell Advanced SL O ISP aus der TCR-Serie verfügt über eine elektronische Di2-Schaltung mit 20 Gängen von Shimano, wie das Unternehmen mitteilt.

Damit müssen Radler nur noch auf eine Taste drücken, um hoch- oder herunterzuschalten. In der Rahmengröße M wiegt das Profi-Bike rund 6,7 Kilogramm, der Preis liegt dem Hersteller zufolge voraussichtlich bei 10.000 Euro.

Eine manuelle 20-Gang-Schaltung bietet das Modell TCR Advanced 0. Es wiegt 7,1 Kilogramm und soll laut Giant 4000 Euro kosten. Wie beim Spitzenmodell ist an der linken Kettenscheibe ein Sensor angebracht, der Fahrdaten kabellos an ein Messgerät am Lenker übermitteln kann.

Das Einstiegsmodell TCR Composite mit einem Gewicht von 8,2 Kilogramm und manueller 20-Gang-Schaltung ist bereits für 1600 Euro zu haben. Alle drei TCR-Modelle der 2012er-Generation sollen nach Angaben von Giant ab Herbst 2011 im Fachhandel zu kaufen sein.