Köln: Lexus nennt Preise für neue GS-Modelle

Köln: Lexus nennt Preise für neue GS-Modelle

Lexus bringt am 16. Juni die vierte Generation des GS auf den Markt.

Als Hybridmodell GS450h wird die Limousine im Format von Mercedes E-Klasse und 5er BMW laut der Firmensprecherin Sandra Tibor ab 54 750 Euro zu haben sein und damit 5060 Euro weniger kosten als zuletzt das Vorgängermodell.

Der 252 kW/342 PS starke Hybridantrieb soll im Schnitt mit 5,9 Litern Benzin auskommen (CO2-Ausstoß: 137 g/km). Neben dem Hybrid wird es eine Variante mit reinem Verbrennungsmotor geben: Im mindestens 45 200 Euro teuren GS250 arbeitet ein 2,5 Liter großer V6-Benziner mit 154 kW/209 PS und einem Normverbrauch von 8,9 Litern (CO2-Ausstoß: 212 g/km).

Mehr von Aachener Zeitung