1. Leben
  2. Auto

New York: BMW positioniert neuen 7er als Innovationsträger

New York : BMW positioniert neuen 7er als Innovationsträger

Neue Technik für das neue Flaggschiff: Wenn BMW am 24. Oktober zu Preisen ab 81.900 Euro mit dem Verkauf der nächsten 7er-Generation beginnt, positionieren die Bayern die Luxuslimousine vor allem als Innovationsträger: „In diesem Auto steckt unser gesamtes Know-how”, sagt Vertriebsvorstand Ian Robertson mit Blick auf die zahlreichen Neuerungen in der Ausstattungsliste.

So gibt es für die Luxuslimousine erstmals ein Bediensystem mit Gestensteuerung, einen Schlüssel mit einem Display wie ein Smartphone, LED-Scheinwerfer, eine Fernsteuerung für das Garagenparken oder ein vorausschauendes Fahrwerk, das mit Hilfe von Kameras Bodenwellen und Schlaglöcher ausgleicht.

Mit all diesen Optionen lässt sich der Preis jedoch leicht über 150.000 Euro treiben.

(dpa)