1. Leben
  2. Auto

Leipzig: Bei Prämienerhöhung kann Kfz-Versicherung gekündigt werden

Leipzig : Bei Prämienerhöhung kann Kfz-Versicherung gekündigt werden

Autobesitzer können unter Umständen auch noch nach dem 30. November ihre Kfz-Versicherung kündigen. Darauf weist die Verbraucherzentrale Sachsen hin. Der Hintergrund: Wenn die Versicherung zum 1. Januar die Prämien anhebt, haben Kunden ein außerordentliches Kündigungsrecht.

<

p class="text">

Auch dann, wenn das Schreiben der Versicherung erst im Dezember im Briefkasten landet. Verbraucher können ihren Vertrag dann innerhalb eines Monats ab Zugang der Mitteilung kündigen. Ein Beispiel: Bekommen Kunden ihre Prämienmitteilung zwischen Weihnachten und Silvester, können sie den Vertrag bis Mitte Januar rückwirkend zum 1. Januar 2013 kündigen.

(dpa)