Erkelenz: Projektchor probt für 2012

Erkelenz: Projektchor probt für 2012

Nach der erfolgreichen Aufführung des Oratoriums „Die Schöpfung” von Joseph Haydn beginnt der Projekt- und Kirchenchor an St. Lambertus Erkelenz mit einem neuen großen Chorprojekt: Geprobt wird das Oratorium „Paulus” von Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809 bis 1847).

Es gehört mit zu den wichtigsten romantischen Werken der geistlichen Musik und soll bei den 11. Kirchenmusikwochen im Herbst 2012 in der Pfarrkirche St. Lambertus erklingen.

Zusätzlich zum „Paulus” werden die Kantate „Erschallet ihr Lieder” von Johann Sebastian Bach (1685 bis 1750), Aufführung am Pfingstsonntag 2011, sowie die Messe in D-Dur von Antonin Dvorak (1841 bis 1904), Aufführung am ersten Weihnachtsfeiertag 2011, einstudiert.

Neben diesen Projekten bietet der Chor zusätzlich die Möglichkeit zu qualifizierter Stimmbildung beim choreigenem Stimmbildner, dem Bassbariton Manfred Bühl. Die erste Probe findet am Freitag, 14. Januar , um 19.30 Uhr in der Krypta der Pfarrkirche statt. Die Leitung hat Kantor Stefan Emanuel Knauer. Herzlich eingeladen sind alle, die Freude am Singen haben.

Mehr von Aachener Zeitung