Düren: Polizei sucht die Besitzer von Schmuckstücken

Düren: Polizei sucht die Besitzer von Schmuckstücken

Auf ihrer Internetseite hat die Dürener Polizei Bilder von Gold- und Silberschmuckstücken veröffentlicht, die in den letzten Tagen an zwei Stellen aufgefunden und teilweise auch im Besitz von Tatverdächtigen sichergestellt wurden.

Bei dem am 27. Januar und am 14. Februar in Düren aufgefundenen Schmuck handelt es sich um eine Vielzahl von Halsketten, Ohrringen und Ohrstecker, Fingerringen, Anhänger und Broschen, Krawattennadeln, Manschettenknöpfen sowie Armbanduhren. In einem der Goldringe ist der Name „Jutta” mit dem Datum „16.06.1984” eingraviert, auf einem Anhänger steht der Name „Ingo”.

Mehr von Aachener Zeitung